Rollschuhe.de im Tagblatt

Zum Zeitungsartikel:

Insider und detaillierte Informationenl:   

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Jeden-Sonntag-trifft-sich-eine-Gruppe-von-Enthusiasten-in-der-Innenstadt-Inliner-sind-tabu-147223.html

Stuttgart . Die Polizisten hatten in den späten 80er-Jahren wahrlich einen schweren Stand. Rollschuhfahrer rasten durch die Fußgängerzonen, ließen Passanten wie Slalomstangen stehen. Auch auf Abfahrten waren sie von den Einsatzkräften kaum zu fassen. Denn egal ob es über den Herdweg, die Weinsteige oder den Dachswald vom Kesselrand in Richtung Innenstadt ging, war das Tempo halsbrecherisch. Meist tief gehockt konnten die "Skater" locker im Verkehr mitschwimmen, wenn nicht sogar das eine oder andere Auto überholen. Aufgestanden wurde nur zur Erholung oder zum Bremsen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.