0711 / 60 14 86 37 info@rollschuhe.de
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chaya Park Rollschuhe Kismet Barbiepatin
Chaya Park Rollschuhe Kismet Barbiepatin
Größen 44, 45, 46, 47
249,95 € *
Chaya Park Rollschuhe Karma Pro
Chaya Park Rollschuhe Karma Pro
Größen 37, 38, 39, 40, 41
399,00 € *

Chaya ist nichts anderes als die Rollschuhabteilung des renommierten Inline-Skates-Herstellers Powerslide. Es entstand in Zusammenarbeit mit Skatern aus der ganzen Welt. Von Anfang an wird das Projekt von Powerslides Kreativdirektor Kenneth Dedeu beaufsichtigt – er ist nicht nur ein sehr talentierter Designer und Fotograf, sondern auch ein großartiger Skater und ja – auch Rollschuhläufer (unter dem Spitznamen „Ragnaroll“). Er wollte Chaya zu der besten Rollschuh-Firma auf dem Markt machen und auch andere großartige Fahrer zusammenbringen. Gute Beispiele sind Barbara „Barbie“ Luciana, die Königin von Barcelonas Rollerskating-Szene (auch eine großartige Vert- und Streetskaterin) und Kid Block, ein talentierter Roller-Derby-Spieler des Tiger Bay Brawlers-Teams in Cardiff. Ein solides Team lieferte unschätzbares Feedback, das dazu beigetragen hat, innovative und qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln.

Darüber hinaus hat die High-End-Technologie, für die Powerslide bekannt ist, ihren Weg in die Rollschuhe von Chaya gefunden. Kohlefaser-Schalen, fortschrittliche Verbundmaterialien, Recall-Schaumstoffe, wärmeformbare Stiefel sind nur einige Beispiele. Street Rollerskates sind mit einem innovativen, asymmetrischen Brindblock ausgestattet, die Platzierung der Zehenstopper ist bei vielen Modellen für eine bessere Kraftübertragung beim Schieben versetzt, die Vorderseite der Baseplates ist für eine bessere Kontrolle leicht nach oben gebogen – diese Ideen hat Chaya eingeführt, um das Rollerskating-Erlebnis zu verbessern. Egal, was Ihr Stil ist: Dance, Cruising, Street und Vert, Roller Derby – die Marke hat etwas für Sie auf Lager!

Der Name Chaya hat seinen Ursprung im Hebräischen und bedeutet „Mutter des Lebens“ oder „Leben“. Der Name wird KAIYA ausgesprochen. Roller Skating und Roller Derby werden in der Tat zum „Leben“ für diejenigen, die an Wettkämpfen teilnehmen und sich in den Sport einbringen. Die Marke wurde ursprünglich gegründet, um leistungsstarke Rollschuhe und Ausrüstung zu entwickeln, die dem Lebensstil, dem Design und den Bedürfnissen des modernen Roller-Derby-Spielers entsprechen. Beim Roller Derby gibt es nicht nur eine demografische Gruppe. Die Elite-Spieler skaten, um zu gewinnen und sind oft ehemalige Leistungssportler, Eisschnellläufer, Eiskunstläufer und Hockeyspieler. Es gibt auch diejenigen, die vom Roller Derby wegen des Antikult-Images angezogen werden, das der Sport oft projiziert - das Image, das von den Medien am häufigsten dargestellt wird. Unabhängig davon, wie gut der/die Einzelne Rollschuhfahren kann oder was sie/ihn zu dem Sport gebracht hat: Fest steht, dass alle Derbyspieler die Kultur, den Geist und die Ermächtigung lieben, einen Vollkontaktsport zu betreiben. Da der Roller-Derby-Sport auf der Bahn passiert, ist Rollschuhlaufen als Lifestyle-Wahl auf den Straßen und in den Parks allgegenwärtig. Chaya bereichert die Rollschuh-Szene, indem es allen Skatern leistungsstarke, qualitativ hochwertige, innovative und stylische Produkte in den Segmenten Derby, Lifestyle und Park bietet.

Chaya - IT’S TIME!

Zuletzt angesehen